20 Uhr
WDR Funkhaus
Wallfrafplatz 5, 50667 Köln
Dom/Hbf: U 5, 16, 18


Christoph Maria Wagner

REMIX


¬ Christoph Maria Wagner – Klavier

Christoph Maria Wagners remiXe mischen Heiligtümer der Klaviermusik neu ab. Die Vorlagen werden im aktuellen Wortsinn ›remixed‹, also mit Verfahren der populären elektronischen Musik bearbeitet. Ziel ist es, die Wahrnehmung der Werke aufzufrischen und das zugrundeliegende Material in neue Richtungen zu führen. Für die Kölner Musiknacht lässt Christoph Maria Wagner seine Verjüngungskur dem Kopfsatz von Beethovens ›Fünfter‹ angedeihen, Klavierstücken wie Debussys ›Le pas sur la neige‹, Feldmans ›palais de mari‹ und Jolivets 3. Stück aus dem Zyklus ›Mana‹. Aber ebenso werden Anton Weberns ›Variationen op. 27‹ gefiltert und geloopt, zu einer Art ›Webern-Disco-Musik‹, sagt Wagner.

Programm kuratiert von Felix Knoblauch, Stefan Thomas und Carter Williams